Mikromezzanin - Anträge noch bis 15.11 einreichen

Seit Ende 2013 bietet die MBG Thüringen ihren Kunden stille Beteiligungen aus dem „Mikromezzaninfonds-Deutschland I“ an. Der „Mikromezzaninfonds-Deutschland I“ stellt kleinen und jungen Unternehmen sowie Existenzgründern und –gründerinnen wirtschaftliches Eigenkapital von 10.000 Euro bis 50.000 Euro für Investitionen und/oder Betriebsmittel zur Verfügung.


Der Fonds läuft zum Ende des Jahres 2015 aus. Wenn Unternehmen noch Mikromezzaninkapital benötigen, welches in 2015 ausgezahlt werden soll, muss der Antrag bis 15.11.2015 vollständig bei der MBG Thüringen vorliegen. Für Rückfragen stehen Ihnen Ihre regionalen Ansprechpartner gern zur Verfügung.